Trauercafé in der Osterkirche

26.10 15:00 - 17:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) am Last. Tag des Monats um 15:00 Uhr stattfindet und 2 mal wiederholt wird.

Kostenlos
Lade Veranstaltungen

Auch nach dem Abschied von einem geliebten Menschen lassen wir Sie nicht allein. Unser offenes Trauercafé gibt Ihnen den Raum für Ihre Gedanken, Sorgen, Fragen, Ängste und Anliegen. Gemeinsam mit anderen Betroffenen kann hier in geborgener Atmosphäre geredet, geweint, geschwiegen, aber auch gelacht und somit ein wichtiger persönlicher Beitrag zur Trauerarbeit geleistet werden.

Jeden letzten Dienstag im Monat ist das Trauercafé in der Osterkirche (Bramfelder Chaussee 202, 22177 Hamburg) für Sie geöffnet. Anmeldung unter 040 66931903 ist Voraussetzung zur Teilnahme.

Das Angebot des Trauercafés ist an die momentane Situation angepasst: Teilnahmevoraussetzung ist ein Nachweis über Geimpft, Genesen oder Negativnachweis tagesaktueller Corona-Schnelltest/Teststation. Zudem gilt eine begrenzte Teilnehmerzahl und das Tragen von Mund-Nasen-Maske (FFP2) ist Pflicht.

Ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter stehen weiter für Telefonate, Spaziergänge und Online-Gespräche zur Verfügung. Trauernde, die sich einen Gesprächspartner wünschen, können sich beim ELIM Hospizdienst melden.

Sprechen Sie uns gerne an, wir unterstützen Sie in schweren Zeiten.
Wir freuen uns auf Sie.

Details

Datum:
26.10
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
www.elim-diankonie.de/hospizdienst

Veranstaltungsort

Osterkirche
Bramfelder Chaussee 202
Hamburg, Hamburg 20457 Deutschland
Telefon:
040 669 31 903